Unterer Rücken

Rückenschmerzen können sich viele Menschen aus ihrem Alltag nicht mehr wegdenken. Wer den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt und sich wenig bewegt, klagt früher oder später über Beschwerden im unteren Rückenbereich. Ein gezieltes Muskeltraining kann den Rücken stärken und auf Alltagsbelastungen vorbereiten. Der untere Rücken ist deshalb eine Muskelpartie, der im gesundheitsorientierten Krafttraining besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Doch auch im Kraftsport wird das Kreuzheben zu den „großen Drei“ gezählt – und das Kreuzheben ist wohl die effektivste Übung für den unteren Rücken. Für Anfänger bietet sich das Rückenstrecken in seinen zahlreichen Varianten an, aber auch viele andere Übungen für den unteren Rücken haben wir für euch gesammelt und erklärt.

Um unnötige Belastungen der Bandscheibe zu vermeiden, sollte man bei den Übungen immer auf eine korrekte Ausführung achten.

Rückenstrecken

Benötigtes Equipment: Roman Chair
Schwierigkeitsgrad: mittel

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +260 (from 680 votes)

Kreuzheben

Benötigtes Equipment: Langhantel
Schwierigkeitsgrad: hoch

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +256 (from 712 votes)

Rückenstrecken im Liegen

Benötigtes Equipment: keins
Schwierigkeitsgrad: mittel

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +122 (from 448 votes)

Sumo-Kreuzheben

Benötigtes Equipment: Langhantel
Schwierigkeitsgrad: hoch

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +25 (from 129 votes)

Rückenstrecken am Gerät

Benötigtes Equipment: Rückenstrecker-Gerät
Schwierigkeitsgrad: niedrig

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +16 (from 150 votes)

Kurzhantel-Kreuzheben

Benötigtes Equipment: Kurzhanteln
Schwierigkeitsgrad: hoch

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +16 (from 146 votes)

Good Mornings

Benötigtes Equipment: Langhantel
Schwierigkeitsgrad: hoch

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +11 (from 215 votes)

Good Mornings am Kabelzug

Benötigtes Equipment: Kabelzug
Schwierigkeitsgrad: hoch

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: -73 (from 177 votes)