Rezept: Süßkartoffel-Pommes

Auf der Suche nach einer gesunden Alternative zu den herkömmlichen Pommes-Frites? Dann sind unsere Süßkartoffel-Pommes das Richtige für dich!

Süßkartoffel-Pommes

Wahrscheinlich kennst du schon unsere leckeren Kartoffelspalten. Mit den Süßkartoffel-Pommes stellen wir dir heute einen nahen Verwandten vor. Aber fangen wir mal von vorne an: Was macht die Süßkartoffel so gesund?

Zunächst musst du wissen, dass die Süßkartoffel eine wahre Vitamin-A-Bombe ist. Auch Vitamin C, E und einige B-Vitamine enthält sie in signifikanter Menge. Mehr noch: Im Ranking des amerikanischen Center for Science in the Public Interest steht die Süßkartoffel auf dem ersten Platz. Es werden in dieser Liste alle Gemüsesorten miteinander verglichen – Kriterien sind der Gehalt an Mikronährstoffen sowie die enthaltene Menge an Zucker, gesättigten Fettsäuren und Ballaststoffen. Die Süßkartoffel ist demzufolge eines der wertvollsten Nahrungsmittel überhaupt.


Unser Rezept besteht aus Süßkartoffeln, Olivenöl und einigen Gewürzen. Das Olivenöl macht das Gericht nicht nur schmackhaft, sondern erfüllt einen besonderen Zweck: Es ermöglicht deinem Körper die Aufnhame der in der Süßkartoffel enthaltenen fettlöslichen Vitamine A und E.

Die Zubereitung der Süßkartoffel-Pommes dauert lediglich 10 Minuten. Danach kommen sie für ca. 20 Minuten in den Backofen.

Zutaten

Süßkartoffel-Pommes: Die Zutaten

600g Süßkartoffeln (2-3 Stück)
Olivenöl (20 ml)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Rosmarin

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Währenddessen die Süßkartoffeln sorgfältig abwaschen und alle Erdreste entfernen. Die Schale bleibt dran, unschöne Stellen einfach wegschneiden.

Süßkartoffeln

Anschließend die Süßkartoffeln in schmale Spalten schneiden (neudeutsch: Wedges). Je dünner die Spalten, desto schneller werden sie im Ofen knusprig und verzehrbereit.

Süßkartoffeln, geschnitten

Nun die Marinade vorbereiten. Hierfür 20 ml Olivenöl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermischen.

Suesskartoffel-Pommes-vorbereiten

Die Kartoffelspalten in eine Tupperdose geben, die Marinade darübergießen und die Dose gut mit dem Deckel verschließen. Kräftig schütteln, damit sich die Marinade über alle Spalten verteilen kann. Zuletzt die „eingeölten“ Süßkartoffelspalten auf ein Backblech legen und selbiges in den vorgeheizten Backofen schieben.

Suesskartoffeln-Backofen

Nach 20 Minuten sollten die Süßkartoffel-Pommes fertig und verzehrbereit sein.

Suesskartoffel-Pommes

Wenn sie angerichtet sind, können sie noch mit Rosmarin bestreut werden. Nicht nur eine Fisch- oder Fleischbeilage, auch ein veganer Bohnendip eignet sich übrigens perfekt als Ergänzung.

Nährwerte pro Portion

Zutat Fett Kohlenhydrate Eiweiß Brennwert
Süßkartoffeln (600 g) 0,6 g 126 g 9,6 g 522 kcal
Olivenöl (20 g) 20 g 0 g 0 g 176,8 kcal
GESAMT 20,6 g 126 g 9,6 g 698,8 kcal
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +5 (from 5 votes)

Be the first to comment on "Rezept: Süßkartoffel-Pommes"

Leave a comment

Your email address will not be published.


*